VVS BigBand

Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft Saarbrücken

 

Am längsten dabei waren die Saxophonisten Simon und Joachim. Im Laufe des Jahres 1990 wurden mit Martin (Schlagzeug), Henning (Bass), Jörg (Saxophon) und Wolfgang (Piano, Arrangements, musikalische Leitung) wichtige Positionen in der Band besetzt.

In den Folgejahren kam dann Andreas (Trompete) dazu, noch ein paar Jährchen später dann Judith (Saxophon) und Bruno (Trompete).

Anette hat eine Weile woanders musiziert, ehe sie mit Bariton- und Altsaxophon zurückgekommen ist. Bariton war dann aber leider Geschichte, dafür spielte sie auch schon mal Tenorsaxophon. Ähnlich lange dabei war Wolfgang an der Gitarre.

 

2012 kam dann noch Uwe (Trompete) dazu. Daniel (Posaune) begann sich seinem Studium zu widmen, bedauerlicherweise (aus unserer Sicht, natürlich) nicht in Saarbrücken

Um den Jahreswechsel 2014-15 herum haben dann gleich mehrere Musiker/-innen aufgehört, so daß wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, unser Projekt 2015 nach ziemlich genau 25 Jahren auslaufen zu lassen.

Last but not least möchte ich die "Aushilfen" erwähnen, die uns regelmäßig bei den Auftritten unterstützt haben, namentlich Dieter (Saxophon) und Markus (Trompete), die viele Jahre lang fast alle Auftritte gemeinsam mit uns bestritten haben.

Leider nicht mehr unter uns ist Bernd (Posaune), der in der Nacht zum 2. Mai 2002 im Alter von 40 Jahren einem Herzinfarkt erlegen ist. Er war eine Seele von Mensch und ein begnadeter Posaunist.

Im übrigen bedanken wir uns bei Günter, Thomas, Patrick, Hans-Jürgen, Bernd und Marion, die viele Jahre bei uns mitgemacht haben.